Lagen

Jedem einzelnen Rebstock und den Orten, an denen sie wachsen, gelten ganze Aufmerksamkeit und weingärtnerische Hingabe.

Das Weingut Cantzheim ist entstanden als Ende 2015 klar wurde, dass beträchtliche Flächen im Kanzemer Sonnenberg zu erwerben waren. Doch schon ein Jahr vorher hatten Anna und Stephan der Versuchung einer verwilderten Ultrasteillage nicht widerstehen können, dem Herzstück des Saarburger Fuchs über dem Stadtteil Niederleuken. Inzwischen ist die ursprünglich gepachtete Parzelle um weitere Parzellen rechts und links erweitert worden und auch in Kanzem kamen noch mehr Flächen im Sonnenberg und im Altenberg, aber auch Lagen in Wiltingen, Filzen, Ayl und Wawern hinzu. Diese großen Schätze sind Peter Reinert, einem hoch geschätzten Kollegen und erfahrenen Winzer, zu verdanken, der aus Altersgründen seine Weinberge in Cantzheimer Hände gelegt hat – welche Ehre und welches Potential für das Weingut Cantzheim.